Menu

Sportwetten auf Radrennen


Radsport gehört bei den Buchmachern und den Online-Anbietern von Sportwetten nicht gerade zu den beliebtesten Sportarten. Das Interesse der Wettkundschaft hält sich in Grenzen und Veranstaltungen und Radrennen, auf die Sportwetten angeboten werden können, finden nur unregelmäßig statt. Trotzdem können bei vielen Wettbüros vor Ort zu den wichtigsten Radveranstaltungen Sportwetten abgegeben werden. Diverse Online-Buchmacher bieten solche Sportwetten ebenfalls an, was den Vorteil hat, dass man hier sogar mehrere Anbieter vergleichen kann, um zu schauen, welcher die beste Wettquote für die gewünschte Wette anbietet. Oft bieten auch Online-Casinos solche Sportwetten an, wie zum Beispiel das River Belle Casino. Internationale Radrennen, Olympische Radrennen und andere wichtige Wettbewerbe können dabei beworben werden.

Auf welche Radsport-Veranstaltungen können Sportwetten abgegeben werden?

Natürlich lässt sich nicht genau sagen, auf welche Radrennen und sonstigen Radveranstaltungen die einzelnen Buchmacher Sportwetten anbieten. Dies entscheidet jeder Wettanbieter für sich selbst und oft auch relativ kurzfristig. Manchmal erscheinen Sportwetten des Radsports zwar relativ früh in den Wettprogrammen der Buchmacher, werden dann aber auch kurzfristig wieder aus dem Programm genommen. Spätesten, wenn eine Radsportveranstaltung in der Presse angekündigt wird, sollte man sich auf die Suche nach einem Buchmacher begeben, wenn man darauf wetten möchte. Es hilft dabei, wenn man bei mehreren Online-Wettanbietern bereits als Kunde registriert ist, damit man dann relativ unkompliziert auch kurzfristige Sportwetten platzieren kann, sofern man denn möchte und die Wunschwette angeboten wird.

Sportwetten auf die Tour de France

Der absolute Klassiker bei den Sportwetten im Bereich der Radsportwetten ist die jährlich stattfindende Tour de France. Auch Wettanbieter, die sonst eher selten Sportwetten auf Radsportereignisse anbieten, unterbreiten ihren Kunden hier meist zahlreiche Angebote auf Teams, Einzelfahrer, Etappensiege und andere Aspekte zu wetten. Die große mediale Aufmerksamkeit dieses Rennens wird insbesondere von Sportwettanbietern im Internet auch regelmäßig dazu genutzt, neue Wettkunden anzulocken. Besondere Bonusangebote für neue Wettkunden im Zusammenhang mit der Tour de France gehören jedes Jahr dazu. Oft werden auch besondere Gewinnspiele oder andere Aktionen veranstaltet.

Leave a reply